Junge Union wünscht eine Fortführung des Waldheims

04.02.2012, 19:04 Uhr

Der Vorstand der JU Fellbach hat sich für eine Fortführung des Waldheimbetriebs auf dem Kappelberg ausgesprochen.

Dabei begrüßen die Jungunionisten den lebhaften und fairen Diskussionsprozess in unserer Stadt. Aus mehreren Gründen sollte der Ferienbetrieb fortgesetzt werden, auch wenn sich die Kirche vom Waldschlössle trennt.
Zu diesem Thema hat die JU Fellbach eine Pressemitteilung veröffentlicht. Mehr dazu auf der Homepage der JU Fellbach.